Anatomie 24.05.2019 bis 25.05.2019

mit Beate Meyer

 

Zielsetzung:
Diese Weiterbildung vermittelt dir ein Anatomie-Wissen für den praktischen Yoga-Alltag. Lerne deinen Körper besser kennen und erfahre die Asanas im Yoga in ihrer Ausrichtung und Energie individueller. Verbessere deine körperlichen Möglichkeiten und lerne Ausweichstrategien und Schmerzmuster bei dir und deinen Schülern zu verstehen und zu verändern. Du wirst Klarheit gewinnen, wie individuell deine Statik und Konstitution ist, um eine eigene und persönliche Yogapraxis zu entwickeln. Dieses fundierte Anatomie-Wissen wird dir viel Sicherheit und Vertrauen auf deiner Matte, aber auch im Unterrichten geben.

Inhalte:

- funktionelle, angewandte Anatomie von Kopf bis Fuß 
- Biomechanik und Aufgaben der Muskulatur
- Überblick gängiger orthopädischer Krankheitsbilder, z.B. Rücken-/Nackenprobleme

- Selbstwahrnehmung durch praktisches Üben
- Korrektur und Ausrichtungsprinzipien

- Sichtbefund
- Asana- Analyse
- Besprechung individueller Themen

Basis Anatomie 1: Fr., 24.05.2019/09:00 - 18:00 Uhr

  • Fuß - Knie - Becken - Hüfte - LWS - Bauch

 

Basis Anatomie 2: Sa., 25.05.2019/09:00 - 18:00 Uhr

  • BWS - Schultergürtel - Schultern - Nacken - HW

 

= Die Tage sind individuell einzeln und unabhängig voneinander buchbar, bauen nicht aufeinander auf, aber ergänzen sich inhaltlich

 

Sonntag 26.05.2019 

Faszien Workshop siehe unter Faszien Yoga / Release Techniken 

 

Freitag und Samstag 9:00 bis 18:00

Sonntag 9:00 bis 17:00

Info und Anmeldung
info@ananda-yoga.de